Leitner-Reiseversicherungen für Flugreisen & Schiffsreisen gültig ab 01.04.2017

Reiserücktritts-Versicherung (inkl. Reiseabbruch-Versicherung) mit Selbstbeteiligung der ERV AG

1. Stornokosten-Versicherung: 

Sollten Sie Ihre Reise z.B. wegen einer unerwarteten schweren Ersterkrankung oder wegen eines Unfalls stornieren, übernimmt die ERV die Stornokosten, die Sie dem Leistungsträger (z. B. Reiseveranstalter) vertraglich schulden. Die Selbstbeteiligung beträgt 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,- pro Person.

 

2. Reiseabbruch-Versicherung: 

Wenn Sie Ihre Reise vorzeitig abbrechen, übernehmen wir die zusätzlichen Kosten der Rückreise. Zudem kommen wir für die nicht in Anspruch genommenen Reiseleistungen, maximal bis zu Höhe der Versicherungssumme auf. Vorher genannte Kosten übernehmen wir, wenn Sie ihre Reise vorzeitig abbrechen, weil z.B. Sie oder ein Angehöriger zuhause schwer erkranken. Je Versicherungsfall beträgt die Selbstbeteiligung 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,- pro Person.

Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt.

RundumSorglos-Schutz mit Selbstbeteiligung der ERV AG 

1. Stornokosten-Versicherung

(siehe oben: Reiserücktritts-Versicherung (inkl. Reiseabbruch-Versicherung) mit Selbstbeteiligung der ERV AG)

 

2. Reiseabbruch-Versicherung

(siehe oben: Reiserücktritts-Versicherung (inkl. Reiseabbruch-Versicherung) mit Selbstbeteiligung der ERV AG)

 

3. Reisekranken-Versicherung

Wenn Sie auf Ihrer Reise krank werden oder einen Unfall erleiden, erstatten wir Ihnen die Kosten für notwendige Heilbehandlungen und Hilfsmittel im Ausland. Dabei ist es egal, ob die Behandlungen stationär oder ambulant erfolgen. Wir organisieren auch Ihren medizinisch sinnvollen Rücktransport nach Hause und die Rückholung Ihres Gepäcks. Die Kosten dafür übernehmen wir ebenfalls. Bei einem medizinischen Notfall sind wir mit unserer Notrufzentrale 24 Stunden täglich für Sie da. Bei Heilbehandlungskosten tragen Sie eine Selbstbeteiligung von € 100,- je versicherten Fall.

 

4. Reisegepäck-Versicherung

Sollte Ihr Reisegepäck gestohlen oder beschädigt werden, erstatten wir Ihnen den Zeitwert. Wenn Ihr aufgegebenes Reisegepäck erst 12 Stunden nach Ihnen am Bestimmungsort ankommt, erstatten wir für notwendige Ersatzkäufe bis zu € 250,-. Die Selbstbeteiligung beträgt € 100,- je versicherten Fall.

Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt.