Unterstützen Sie uns bei der Johnniter Weihnachtstrucker Aktion 2019

Hilfe für Menschen in Südosteuropa

Leitner Toursitik - MSC Erfahrung

Diese Menschen benötigen unsere Hilfe

Weihnachten naht. Die schönste Zeit im Jahr ist allerdings für hilfsbedürftige Kinder, Familien, Senioren und Menschen mit Behinderung in Osteuropa auch die schwerste. Es fehlt am Notwendigsten. Die Grundversorgung bedürftiger Menschen in Albanien, Bosnien, Rumänien, Bulgarien und der Ukraine ist über die Wintermonate ohne fremde Hilfe nicht gesichert.

Jedes Päckchen ein Zeichen der Hoffnung

Wir möchten uns, gemeinsam mit Ihnen und dem Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. für die bedürftigen Menschen in Osteuropa engagieren. Packen Sie ein Päckchen und setzten Sie ein Zeichen der Solidarität und der Hoffnung, dass diese Menschen nicht vergessen sind.

Unterstützung seit 26 Jahren

Die Päckchen des 26. Johanniter-Weihnachtstruckers helfen auch dieses Jahr wieder mit Hygieneartikeln und Nahrungsmitteln die Grundversorgung vieler Menschen über die Wintermonate zu sichern. Mit der Unterstützung langjähriger und zuverlässiger Partner vor Ort werden sie meist direkt an die hilfsbedürftigen Menschen übergeben.

Leitner engagiert sich: Jedes Mitarbeiterpaket zählt doppelt und wir übernehmen alle Transportkosten

Auch die Leitner Mitarbeiter packen mit an und möchten helfen. Voller Motivation wurden die ersten Päckchen bereits gepackt. Das Beste daran:
Für jedes Mitarbeiterpaket spendet die Leitner Touristik GmbH ein zusätzliches Päckchen.

Hilfe funktioniert nicht ohne Geld – die Aktion der Johanniter Weihnachtstrucker wird ausschließlich durch Spenden finanziert. Deswegen ist für jedes Paket eine Geldspende von 2 € notwendig. Mit diesem Beitrag unterstützen Sie insbesondere den Transport der Päckchen. Um ein Zeichen zu setzen und die vielen ehrenamtlichen Helfer zu unterstützen spenden wir für Sie diese 2 €.
Päckchen packen für Weihnachtstrucker

Wir sagen DANKE für Ihre Hilfe.


Packliste

Gerne können Sie die Packliste auch als PDF hier herunterladen und ausdrucken.
Diese Artikel sollen in ein Weihnachtstrucker-Päckchen:

1 kleines Geschenk für die Kinder
(Malbuch oder -block, Malstifte)

2 kg Zucker

3 kg Mehl

1 kg Reis

1 kg Nudeln

2 Liter Speiseöl in Plastikflaschen

3 Packungen Multivitamin-Brausetabletten

3 Packungen Kekse

5 Tafeln Schokolade

500 g Kakaogetränkepulver

2 Duschgele

1 Handcreme

2 Zahnbürsten

2 Tuben Zahnpasta

Sammelstelle: Wo und bis wann kann ich mein Päckchen abgeben?

Wir freuen uns die Aktion zu unterstützen und bieten daher in unserem Büro eine Abgabestelle an:

Leitner Touristik GmbH
Am Spitalwald 2
90584 Allersberg

 

Montag bis Freitag zwischen 09:00 – 18:00 Uhr sind unsere Mitarbeiter gerne für sie da. Kommen Sie einfach zu unserem Haupteingang, wir sind dankbar für jedes Päckchen. Sollten Sie von Allersberg weiter entfernt wohnen, dann finden Sie die nächstgelegene Abgabestelle hier: www.johanniter.de/weihnachtstrucker.

Wie lange können Sie spenden?

Die 26. Johanniter-Weihnachtstruckers Aktion startet am 04. November. Ihre Spenden können Sie bis spätestens 16. Dezember bei den Sammelstellen abgeben.

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!