BusreisenFlugreisenSchiffsreisenLeitner Reisen
Leitner Reisen
Wilde Küste bei Quiberon in der Bretagne

© litchi cyril - stock.adobe.com

Französische Atlantikküste

Charmante Hafenstädte & eindrucksvolles Meer

8 Tage p.P. ab

€ 959,-

Produkt-Code: FRA-02

Reise buchen

8-tägige Busreise an die Atlantikküste Frankreichs in 3-Sterne Hotels inklusive Halbpension und Ausflügen mit Reiseleitung u.a. nach Brest, Nantes, Dinard, Saint Malo, Quimper, Concarneau, Orléans und zum Mont Saint Michel.

Reiseverlauf

Tag 1

Busanreise

Tag 1: Busanreise

Busanreise nach Frankreich zu Ihrem Hotel. Während der kommenden Tage erwartet Sie eine Rundreise entlang der abwechslungsreichen Atlantikküste Frankreichs, welche mit weitläufigen Sandstränden, Mittelalterflair, geschichtsträchtigen Hafenstädten und dem Blick auf den schier endlosen Ozean lockt. (1x HP Raum Paris)

Blick auf Paris

©EdNurg - stock.adobe.com

Tag 2

Mont Saint Michel und Saint Malo

Tag 2: Mont Saint Michel und Saint Malo

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung zur weltberühmten Mont Saint Michel. Die Klosterburg, welche auf einem 78 m hohen Felsen im Wattenmeer steht, ist eine der größten Sehenswürdigkeiten Frankreichs. Im Anschluss Fahrt in die alte Kosarenstadt Saint Malo. Mit seinen Stadtmauern und der herrlichen Lage an der Rancemündung bietet das Städtchen das Bild einer mittelalterlichen Seefestung. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. (1x HP Raum Dinan/Saint Malo)

Luftbild von Mont Saint Michel in der Normandie, Frankreich

©Ilya Shimanskiy - stock.adobe.com

Tag 3

Dinard, Granitküste, Hafenstadt Ploumanach und Pfarrkirche Guimiliau

Tag 3: Dinard, Granitküste, Hafenstadt Ploumanach und Pfarrkirche Guimiliau

Vorbei am gewaltigen Gezeitenkraftwerk der Rance führt der Weg mit Ihrer Reiseleitung zum ersten Stopp im Seebad Dinard. Auf traumhafter Strecke fahren Sie entlang der Granitküste in den kleinen Hafenort Ploumanach, wo riesige und ungewöhnlich geformte Granitkolosse vom Land bis weit ins Meer hinaus reichen. Der letzte Stopp ist bei der Pfarrkirche Guimiliau, die zu den Highlights der bretonischen Baukunst zählt. Anschließend Fahrt zu Ihrem Hotel. (3x HP Raum Quimper/Brest)

Granitküste, Bretagne, Frankreich

© Jearu - stock.adobe.com

Tag 4

Brest, Plougastel, Kalvarienberg, Halbinsel Crozon und Pointe de Penhir

Tag 4: Brest, Plougastel, Kalvarienberg, Halbinsel Crozon und Pointe de Penhir

Am Vormittag besuchen Sie die maritime Stadt Brest. Nach einem Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung entlang des belebten Kais zum Schlossmuseum, sowie einer Fahrt entlang der Brücke über das Iroise-Meer, geht es weiter nach Plougastel, wo Sie bei einem kurzen Stopp den berühmten Kalvarienberg mit 180 Figuren zur Erinnerung an das Pestjahr 1604 besichtigen können. Der Langustenhafen Camaret auf der Halbinsel Crozon lädt am Nachmittag zum Verweilen ein. Anschließende Weiterfahrt zum Pointe de Penhir, wo Sie die Landschaft und die imposanten Felsen genießen können. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

Crozon-Halbinsel,unberührte Insel,In der Nähe des GR 34,südlich von Morgat,Finistère,Bretagne

©aterrom - stock.adobe.com

Tag 5

Concarneau und Quimper mit Kathedrale St. Corentin

Tag 5: Concarneau und Quimper mit Kathedrale St. Corentin

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung in das Hafenstädtchen Concarneau, bekannt für seinen Fischereihafen und die historische Altstadthalbinsel „Villeclose“. Als „Stadt der Kunst und Geschichte“ ausgezeichnet, begeistert Concarneau seine Besucher. Im Anschluss Weiterfahrt nach Quimper. Das Wahrzeichen der ehemaligen Herzogstadt ist die Kathedrale St. Corentin, die heute zu den schönsten Bauwerken gotischer Kunst zählt. Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

Südwestliche Mauerecke der Ville Close, mit Uhr und Sonnenuhr

© Pixel & Création - Fotolia

Tag 6

Carnac und Quiberon

Tag 6: Carnac und Quiberon

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung in das Seebad Carnac an der Atlantikküste. Bewundern Sie das aus der jüngeren Steinzeit stammende Megalithen-Gebiet mit mehr als 3.000 Menhiren. Im Anschluss fahren Sie in das auf der gleichnamigen Halbinsel gelegene Örtchen Quiberon. Hier erwartet Sie eine Vielfalt landschaftlicher Eindrücke: eine spektakuläre, wilde Küste im Westen und feinsandige weiße Strände im Osten. Weiterfahrt in Ihr Hotel. (1x HP Raum Nantes)

Carnac, Frankreich

© nikla - stock.adobe.com

Tag 7

Nantes und Orléans

Tag 7: Nantes und Orléans

Vormittags besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung Nantes, die ehemalige Hauptstadt der Normandie. Neben dem „Schloss der Herzöge der Bretagne“, finden Sie hier viele gotische Bauten, grüne Parkanlagen und Einkaufsstraßen. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Weiterfahrt teilweise durch das Tal der Loire, den Garten Frankreichs, bis nach Orléans. Bekannt ist diese Stadt v.a. für seine bewegte Geschichte, denn im 100-jährigen Krieg befreite Jeanne D´Arc, „die Jungfrau von Orléans“, sie von den Engländern. Im Anschluss Weiterfahrt zu Ihrem Hotel. (1x HP Raum Paris)

Frankreich / Nantes - Schloss der Herzöge der Bretagne

© Brad Pict - Fotolia

Tag 8

Heimreise

Tag 8: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Weinberge nahe Reims, Frankreich

© artjazz - stock.adobe.com

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Fahrt im modernen Fernreisebus

7x Üb. mit Halbpension in 3-Sterne Hotels im Raum Paris (2x), im Raum Dinan/ Saint Malo (1x), im Raum Quimper/ Brest (3x), im Raum Nantes (1x)

Alle Ausflüge und deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm

Inklusiv-Leistungen

- Fahrt im modernen Fernreisebus

- 7x Üb. mit Halbpension in 3-Sterne Hotels im Raum Paris (2x), im Raum Dinan/ Saint Malo (1x), im Raum Quimper/ Brest (3x), im Raum Nantes (1x)

- Alle Ausflüge und deutschsprachige Reiseleitung lt. Programm

Termine / Preise

Busreise

Wilde Küste bei Quiberon in der Bretagne

© litchi cyril - stock.adobe.com

Französische Atlantikküste

Charmante Hafenstädte & eindrucksvolles Meer

Tag p.P. ab

€ ,-
Veranstalter

Leitner Reisen, Allersberg.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie hier.

Evtl. Kurtaxe iHv. bis zu € 3,50 p. P./Tag ist nicht inkludiert und wird vor Ort fällig.

Für alle unsere Reisen gilt:
Zum finalen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises zzgl. evtl. Reiseversicherung umgehend zu leisten (Reservierungs-/Reisebestätigung enthält Sicherungsschein der Swiss Re International SE Niederlassung Deutschland). Die Restzahlung ist bei allen Busreisen zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn bei allen Flug- und Schiffreisen und Reisen mit einer Reisedauer ab 7 Reisetagen, bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn bei Tagesfahrten.

Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30-40 Personen bei allen Flug- und Busreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter/Busfahrer. Eine Eignung für Reisende mit eingeschränkter Mobilität ist nicht oder nur bedingt gegeben. Gerne beraten wir Sie über die einzelnen Reisen und eventuell notwendige Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität. Unsere Schiffreisen sind mit bis zu 5 “Punkten“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern um Einschätzungen der Reederei, unserer Kunden und unserer Kreuzfahrt Spezialisten, um Ihnen eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Allgemeine Pass- und Visaerfordernisse finden Sie unter cibtvisas.de, sowie die gesundheitspolizeilichen Formalitäten unter crm.de. Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Gerne informieren wir Sie bei der Reservierung / Buchung über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung sowie über die Einreisebestimmungen.

Alternative Urlaubsangebote

Französische Atlantikküste

(Produkt-Code: FRA-02)

ab € 959,-

8 Tage p.P.

 | Code: FRA-02