Frühling am Gardasee

© nata_rass - stock.adobe.com

Frühling am Gardasee

Tulpenzauber & farbenprächtiger Wasserfall Varone

4 Tage p.P. ab

€ 319,-

Produkt-Code: LIM-09

Reise buchen

4-tägige Busreise an den Gardasee in ein 3-Sterne Hotel im Raum Gardasee inklusive Halbpension, Ausflüge zum Parco Giardino Sigurtà inkl. Eintritt und Bummelzugfahrt durch den Park und nach Lazise, Malcesine, Riva und Besuch des Wasserfalls Varone mit kleinem Botanischen Garten inkl. Eintritt sowie Besuch von Trient und Bozen.

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise + Trient

Tag 1: Anreise + Trient

Busanreise nach Trient. Sie haben ca. 2 Stunden Zeit, um sich die Kathedrale und die berühmte Burganlage anzuschauen. Zwischen den archäologischen Überresten aus der Römerzeit befinden sich in der Altstadt Zeugnisse aus dem Mittelalter und Palazzi aus der Renaissancezeit. Anschließend Weiterfahrt in Ihr Hotel.

Palazzo Pretorio und Neptunbrunnen in Trient

© Luca Lorenzelli - stock.adobe.com

Tag 2

Parco Giardino Sigurtà + Lazise

Tag 2: Parco Giardino Sigurtà + Lazise

Fahrt zum Sigurtà Park, einem der schönsten Parks der Welt. Den ersten Höhepunkt im Jahr bilden im Frühling die Tulpen. Über eine Million Tulpenblüten färben die Beete und Wiesen des Parks, der nach dem Keukenhof in Holland die zweitgrößte Tulpenanlage Europas ist. Nach einer gemütlichen Fahrt mit dem Bummelzug bleibt noch Zeit für eigene Entdeckungen. Gegen ca. 14 Uhr fahren Sie nach Lazise. Die bunten Häuser, gemütlichen Cafés und engen Gassen sind von einer zinnengekrönten Stadtmauer umgeben. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Rückfahrt ins Hotel.

Parco Giardino Sigurtá

© Peter - stock.adobe.com

Tag 3

Malcesine + Wasserfall Varone + Riva del Garda

Tag 3: Malcesine + Wasserfall Varone + Riva del Garda

Heute starten Sie Ihren Ausflug nach Malcesine. Sie haben ca. 2 Stunden Zeit, um durch die kleinen Gassen zu bummeln, die fast alle zum alten Hafen führen. Über dem malerischen Ortskern mit kleinen Plätzen und überwölbten Durchgängen thront eine mächtige Skalierburg. Anschließend fahren Sie zum Wasserfall Varone. Dieser befindet sich in einem kleinen Naturpark, gesäumt mit Blumen und Pflanzenbeeten. Über Stege führt der Weg in den Berg hinein, wo Sie in die 55 m tiefe Schlucht des Wasserfalls blicken können. Nach ca. 1,5 Stunden Aufenthalt geht es weiter nach Riva del Garda. Der Ort bietet einen traumhaften Ausblick auf den See und die Hafenpromenade lockt zum Flanieren. Nach ca. 1,5 Stunden fahren Sie zurück ins Hotel.

Wasserfall Varone am Gardasee

© vadiml - stock.adobe.com

Tag 4

Bozen + Heimreise

Tag 4: Bozen + Heimreise

Auf der Heimreise machen Sie einen ca. 2-stündigen Stopp in Bozen. Schlendern Sie durch das mittelalterliche Stadtzentrum, am Waltherplatz vorbei, zu dem im romanischen und gotischen Stil erbauten Dom Maria Himmelfahrt.

Kathedrale von Bozen in Südtirol

© Vivida Photo PC - stock.adobe.co

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Fahrt im modernen Fernreisebus

3x Üb. mit Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Gardasee

Alle Ausflüge lt. Programm

Bummelzugfahrt durch den Parco Giardino Sigurtà (ca. 35 Min.)

Eintritt Parco Giardino Sigurtà

Eintritt Wasserfall Varone mit kleinem Botanischen Garten

Inklusiv-Leistungen

- Fahrt im modernen Fernreisebus

- 3x Üb. mit Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Gardasee

- Alle Ausflüge lt. Programm

- Bummelzugfahrt durch den Parco Giardino Sigurtà (ca. 35 Min.)

- Eintritt Parco Giardino Sigurtà

- Eintritt Wasserfall Varone mit kleinem Botanischen Garten

Termine / Preise

Busreise

Frühling am Gardasee

© nata_rass - stock.adobe.com

Frühling am Gardasee

Tulpenzauber & farbenprächtiger Wasserfall Varone

Tag p.P. ab

€ ,-
Veranstalter

Leitner Reisen, Allersberg.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie hier.

Evtl. Kurtaxe iHv. bis zu € 3,50 p. P./Tag ist nicht inkludiert und wird vor Ort fällig.

Für alle unsere Reisen gilt:
Zum finalen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises zzgl. evtl. Reiseversicherung umgehend zu leisten (Reservierungs-/Reisebestätigung enthält Sicherungsschein der Swiss Re International SE Niederlassung Deutschland). Die Restzahlung ist bei allen Busreisen zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn bei allen Flug- und Schiffreisen und Reisen mit einer Reisedauer ab 7 Reisetagen, bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn bei Tagesfahrten.

Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30-40 Personen bei allen Flug- und Busreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter/Busfahrer. Eine Eignung für Reisende mit eingeschränkter Mobilität ist nicht oder nur bedingt gegeben. Gerne beraten wir Sie über die einzelnen Reisen und eventuell notwendige Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität. Unsere Schiffreisen sind mit bis zu 5 “Punkten“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern um Einschätzungen der Reederei, unserer Kunden und unserer Kreuzfahrt Spezialisten, um Ihnen eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Allgemeine Pass- und Visaerfordernisse finden Sie unter cibtvisas.de, sowie die gesundheitspolizeilichen Formalitäten unter crm.de. Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Gerne informieren wir Sie bei der Reservierung / Buchung über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung sowie über die Einreisebestimmungen.

Alternative Urlaubsangebote