13 Tage

Indien

von Delhi nach Mumbai
Das aus purem Marmor erbaute Mausoleum Taj Mahal im Sonnenaufgang
Die Ranakpur Tempelanlage aus dem 15 Jh. zählt zu den schönsten und zugleich bedeutendsten Jaintempel Indiens
Die Pilgerstadt Pushkar liegt am Rande der Wüste und wurde rund um den wohl heiligsten See Indiens gebaut
Die ehemalige Hauptstadt des Mogulreichs Fatehpur Sikri ist heute eine Geisterstadt
Udaipur in Indien wird auch als Venedig des Ostens bezeichnet
Die Festungsanlage Meherangarh mit der blauen Stadt Jodhpur im Hintergrund

 Reisebeschreibung

13-tägige Flugreise nach Indien inklusive Rundreise von Delhi nach Mumbai, Inlandsflug von Udaipur nach Mumbai, Unterbringung in 3-Sterne und 4-Sterne Hotels während der Rundreise, Halbpension, vielen Ausflügen und Besichtungen mit Reiseleitung, Bootsfahrt auf dem Pichola See und Schifffahrt zur Elephanta Insel und Besichtigung mit Reiseleitung des weltberühmten Taj Mahal mit Leitner Reisen.

1. Tag: Linienflug in der Touristenklasse nach Delhi. Ankunft kurz vor Mitternacht. Transfer ins Hotel.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Stadtbesichtigung durch Alt- und Neu-Delhi. Lassen Sie sich von den beeindruckenden Prachtbauten in den Bann ziehen. Sie sehen u. a. das Qutub Minar, das India Gate, die Residenz des Präsidenten sowie das Parlamentsgebäude. (1x Üb.)

3. Tag: Heute erwartet Sie ein Höhepunkt Ihrer Reise: Sie besichtigen zusammen mit Ihrem Reiseleiter das weltberühmte Taj Mahal. Genießen Sie den überwältigenden Anblick des aus purem Marmor erbauten Bauwerks. Die eingebetteten Halbedelsteine des Mausoleums verzaubern durch das Funkeln seit jeher die Besucher. (1x Üb. in Agra)

4. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Fatehpur Sikri. Einst Hauptstadt des Mogulreichs, errichtet von Akbar dem Großen, sind die filigranen Sandstein Paläste und pompösen Haremsanlagen in der Felswüste heute eine Geisterstadt. Im Anschluss geht es weiter nach Jaipur (2x Üb.)

5. Tag: Heute sehen Sie zunächst das Amber Fort. Die imposante Festung aus Marmor und Sandstein liegt unweit von Jaipur entfernt. Bei einer Stadtbesichtigung am Nachmittag sehen Sie Jaipur, dessen Altstadt auch aufgrund der Farbe seiner Bauten als rosarote Stadt bezeichnet wird.

6. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Pushkar. Die kleine Pilgerstadt liegt am Rande der Wüste und wurde rund um den wohl heiligsten See Indiens gebaut. Gemeinsam mit Ihrem Reiseleiter spazieren Sie durch das Städtchen und besuchen den Brahma Tempel. Wir empfehlen eine kurze ca. 1-stündige Bergwanderung für wunderschöne Ausblicke zum Sonnenuntergang. (1x Üb.)

7. Tag: Jodhpur, die blaue Stadt, steht heute auf dem Programm. Bei einer Stadtbesichtigung sehen Sie u.a. auch das Meherangarh Fort. (1x Üb.)

8. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst zu den Ranakpur Tempeln. Die berühmte Tempelanlage aus dem 15 Jh. zählt zu den schönsten und zugleich bedeutendsten Jaintempel Indiens. 1444 Säulen aus weißem Marmor wurden durch die Priester über Generationen hinweg unterschiedlich gestaltet. Im Anschluss geht es weiter nach Udaipur. (2x Üb.)

9. Tag: Bei einer Stadtbesichtigung lernen Sie Udaipur kennen. Durch den James Bond Film "Octopussy" wurde das auf dem Pichola See schwimmende Lake Palace Hotel weltberühmt. Bei einer Schifffahrt kommen auch Sie in den Genuss, das Venedig des Ostens aus diesem Blickwinkel zu betrachten. Ein Besuch im Jagdish Tempel, welcher der Gottheit Vishnu geweiht ist, darf natürlich nicht fehlen.

10. Tag: Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug nach Mumbai. (2x Üb.) Am Nachmittag lernen Sie bei einer Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Mumbais kennen. Hier treffen Tradition auf Moderne und Megabauten auf Tempel. Einst Handelsmittelpunkt unter englischer Herrschaft ist die Stadt auch heute noch das wirtschaftliche Zentrum Indiens. Das "Gateway of India" war als feierlicher Landungspunkt der mit den Schiffen ankommenden britischen Passagieren gedacht und zählt auch heute noch als bezeichnendes Wahrzeichen der Stadt.

11. Tag: Heute besichtigen Sie die Insel Elephanta. Die dortigen historischen Höhlen dienten hauptsächlich der Verehrung des Gottes Shiva. Die bekannteste ist die Mahesha-Murti Höhle.

12. Tag: Tag zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

13. Tag: Ankunft in Deutschland.

 Leistungen

Linienflug in der Touristenklasse nach Delhi und von Mumbai zurück

Inlandsflug von Udaipur nach Mumbai

Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen

11x Übernachtung mit Frühstück in 3-Sterne und 4-Sterne Hotels

10x Abendessen während der Rundreise

Alle Ausflüge, Rundreise, Eintritte und Transfers lt. Programm

alle Stadtbesichtigungen lt. Programm inkl. deutschsprachiger Reiseleitung

Bootsfahrt auf dem Pichola See

Schifffahrt zur Elephanta Insel

Deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Flughafen in Indien

Produkt-Code: DEL-07

Veranstalter: LEITNER Touristik, Allersberg.  
Gültiger maschinenlesbarer Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über Rückreise hinaus gültig ist und über mind. 2 freie Seiten verfügt. Deutsche Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Indien ein Touristenvisum, welches vorab beantragt werden muss. Zur Beantragung eines elektronischen Visum "e-Tourist Visa (e-TV)"  wird ein farbiger und gut lesbarer Scan der Bildseite Ihres Reisepass im PDF-Format sowie ein farbiges biometrisches Passbild im Format 5x5 cm im JPEG-Format benötigt. Informationen zum e-Tourist Visa (e-TV) finden Sie unter: tvoa.html evisa indianvisaonline.gov.in>. Gerne übernehmen wir diesen Service gegen ein Bearbeitungsentgelt in Höhe von € 69,- pro Person. Gäste ohne deutsche Staatsbürgerschaft erkundigen sich bitte bei Ihrer zuständigen Botschaft.
Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie hier. 


Für alle unsere Reisen gilt:

Zum finalen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 20% des Reisepreises zzgl. evtl. Reiseversicherung umgehend zu leisten (Reservierungs-/Reisebestätigung enthält Sicherungsschein der Swiss Re International SE Niederlassung Deutschland). Die Restzahlung ist bei allen Busreisen zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn bei allen Flug- und Schiffreisen und Reisen mit einer Reisedauer ab 7 Reisetagen bzw. bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen.

Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30-35 Personen bei allen Flug- und Busreisen bzw. abweichend hiervon 25-30 Personen bei Rad- und Wanderreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter/Busfahrer. Eine Eignung für Reisende mit eingeschränkter Mobilität ist nicht oder nur bedingt gegeben. Gerne beraten wir Sie über die einzelnen Reisen und eventuell notwendige Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität. Unsere Schiffreisen sind mit bis zu 5 “Punkten“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern um Einschätzungen der Reederei, unserer Kunden und unserer Kreuzfahrt Spezialisten, um Ihnen eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Allgemeine Pass- und Visaerfordernisse finden Sie unter www.cibtvisas.de, sowie die gesundheitspolizeilichen Formalitäten unter www.tip.de/service/ce4/. Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Gerne informieren wir Sie bei der Reservierung / Buchung über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung sowie über die Einreisebestimmungen.

 Bilder

6 Anbieterbilder

Das aus purem Marmor erbaute Mausoleum Taj Mahal im Sonnenaufgang
Die Ranakpur Tempelanlage aus dem 15 Jh. zählt zu den schönsten und zugleich bedeutendsten Jaintempel Indiens
Die Pilgerstadt Pushkar liegt am Rande der Wüste und wurde rund um den wohl heiligsten See Indiens gebaut
Die ehemalige Hauptstadt des Mogulreichs Fatehpur Sikri ist heute eine Geisterstadt
Udaipur in Indien wird auch als Venedig des Ostens bezeichnet
Die Festungsanlage Meherangarh mit der blauen Stadt Jodhpur im Hintergrund

 Termine, Preise & Onlinebuchung

Reisezeitraum & -bezeichnungZimmertypZustiegsmöglichkeitenPreis pro Person
 
Reisezeitraum & -bezeichnung
Zimmertyp
Zustiegsmöglichkeiten
 
Buchbar 27.09.2018 - 09.10.2018
Indien/MUC/13T/M/N/A/R/BB/IN/KA/S/U
Doppelzimmer DU/WC (1.299 €)
Einzelzimmer DU/WC (1.567 €)
EIGENE ANREISE
Rail & Fly
ab 1.299 €
jetzt buchen
Buchbar 07.10.2018 - 19.10.2018
Indien/MUC/13T/M/N/A/R/BB/IN/KA/S/U
Doppelzimmer DU/WC (1.299 €)
Einzelzimmer DU/WC (1.567 €)
EIGENE ANREISE
Rail & Fly
ab 1.299 €
jetzt buchen

Für diese Kombination haben wir leider keinen Treffer gefunden. Bitte passen Sie Ihre Auswahl an!

Buchbar = Buchbar     Nur noch begrenztes Kontingent = nur noch wenige Plätze     nicht buchbar = nicht buchbar

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!