View of wild beach in Oregon

© estivillml - stock.adobe.com

USA

Naturschönheiten des Westens

12 Tage p.P. ab

€ 3.599,-

Produkt-Code: USA-01

Reise buchen

12-tägige Flugreise nach Seattle, 10x Üb. in ausgewählten Mittelklassehotels, Rundreise inklusive Frühstück, Eintritte Crater Lake & Olympic Nationalpark, Japanische Gärten Portland, Bierverkostung Bend, Stadtrundfahrten in Portland, Salem, Ashland, Eugene und Seattle.

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise

Tag 1: Anreise

Fluganreise nach Seattle. (1x Üb.)

Ehepaar auf Flugreise

© Andrii - stock.adobe.com

Tag 2

Seattle – Portland

Tag 2: Seattle – Portland

Abfahrt nach Portland. Die Stadt liegt zwischen zwei Flüssen vor der Kulisse des schneebedeckten Mount Hood. Orientierungstour durch Portland und anschließend Besuch des Washington Parks mit seinem wundervollen Rosengarten sowie dem Japanischen Garten. (2x Üb.)

Grandioser Ausblick auf Portland, Oregon

© Josemaria Toscano - stock.adobe.com

Tag 3

Portland- Tag zur freien Verfügung

Tag 3: Portland- Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung in Portland. Optional Ausflug zum Mount Hood: Sie verlassen heute die Stadt und erleben die atemberaubende Schönheit des pazifischen Nordwestens. Besuchen Sie die Columbia River Gorge und erleben Sie den Wasserfall Multnomah Falls aus nächster Nähe. Möglichkeit zum Mittagessen und einer gemütlichen Wanderung. (Wunschleistung)

Multnomah Wasserfälle am Columbia River Gorge, Oregon

© Bob - stock.adobe.com

Tag 4

Portland - Bend

Tag 4: Portland - Bend

Heute fahren Sie nach Süden in die Hauptstadt von Oregon, Salem. Orientierungstour und Freizeit. Weiter geht Ihre Reise mit vielen malerischen Stopps an Seen und Flüssen. In einer Lachs- und Forellenzuchtanlage können Sie ausgewachsene Forellen füttern und etwas über deren Zucht lernen. Weiterfahrt nach Bend, wo Sie den Tag bei einer Bierverkostung ausklingen lassen. (1x Üb.)

Bierprobe in Bend - Der Braumeister prüft das frisch gebraute Bier

© djoronimo - stock.adobe.com

Tag 5

Bend – Crater Lake – Ashland

Tag 5: Bend – Crater Lake – Ashland

Heute besuchen Sie den spektakulären Crater Lake National Park. Er entstand vor über 7.000 Jahren durch einen kollabierten Vulkan und ist der tiefste See der USA. Gemütliche Wanderung entlang des Seeufers. Anschließend fahren Sie weiter nach Ashland, wo Sie den Abend zur freien Verfügung haben, um die Galerien und Restaurants der Kunststadt erkunden. (1x Üb.)

Crater Lake National Park

© Allison - stock.adobe.com

Tag 6

Ashland – Crescent City

Tag 6: Ashland – Crescent City

Heute geht es nach Crescent City an die kalifornische Küste. Genießen Sie die weltberühmte malerische Route 101 bis Coos Bay. Die Oregon-Dünen sind ein ganz besonderes Fotomotiv. Freizeit vor Ort, um die Küstenwildnis von Oregon zu erkunden. (1x Üb.)

Florence Oregon Dünen

© Floating Lens Drone - stock.adobe.com

Tag 7

Coos Bay - Eugene – Cannon Beach

Tag 7: Coos Bay - Eugene – Cannon Beach

Erstes Etappenziel: Eugene, Heimat der Universität von Oregon und bekannt für die vielfältige Kunstgemeinschaft. Nach einem kurzen Rundgang gelangen Sie an den Eugene’s Ale Trail, beliebt für seine lokalen Biere. Am Abend Ankunft in der Küstengemeinde Cannon Beach, ein malerisches Dorf am Meer. Beenden Sie Ihren Tag mit einem Spaziergang am Strand. Bestaunen Sie die dramatischen Felsformationen an der Küste, darunter Haystack Rock, eines der bekanntesten Wahrzeichen Oregons. (1x Üb.)

Der bekannte Haystack Rock am Cannon Beach, Oregon

© Natalia Bratslavsky - stock.adobe.com

Tag 8

Cannon Beach – Olympic National Park

Tag 8: Cannon Beach – Olympic National Park

Der Tag steht ganz im Zeichen des mystischen Olympic National Parks, UNESCO-Weltkulturerbe. Kurze Wanderungen und malerische Ausblicke werden Sie begeistern. Gletscherbedeckte Gipfel, ausgedehnte Almwiesen, sogar Regenwald gibt es zu entdecken. Der Park ist reich an Tier- und Pflanzenarten und umfasst auch 100 km Wildnisküste, die längste unbebaute Küste in den Vereinigten Staaten. (1x Üb.)

Weg in den Hoh Regenwald des Olympic National Parks

© pabrady63 - stock.adobe.com

Tag 9

Olympic National Park -Seattle

Tag 9: Olympic National Park -Seattle

Sie setzen die Erkundung des östlichen Teils des Olympic National Parks fort. Leichte Wanderung, bevor Sie nach Seattle zurückkehren und die Stadt bei einer Orientierungstour kennenlernen. Sehen Sie das Hafenviertel und Waterfront, den historischen Pioneer Square, Aussichtspunkte für den Puget Sound und die Skyline, Chinatown sowie die berühmte Space Needle (optionaler Aufstieg). (2x Üb.)

Seattle in Washington, USA

© JFL Photography - Fotolia

Tag 10

Seattle - Tag zur freien Verfügung

Tag 10: Seattle - Tag zur freien Verfügung

Tag zur freien Verfügung in Seattle. Optional können Sie an einer Walbeobachtung teilnehmen. Ihre Reiseleitung hilft Ihnen bei der Organisation (ca. 4-5 Std., wetterbedingt vor Ort buchbar, ca. $178,- p. P.).

Seattle Whale Watching

© ronnybas - stock.adobe.com

Tag 11

Abreise

Tag 11: Abreise

Rückflug nach Deutschland.

Seattle und der Mount Rainier, Oregon USA

© Harrison - stock.adobe.com

Tag 12

Flug nach Hause

Tag 12: Flug nach Hause

Ankunft in Deutschland.

Fernreise

© 06photo - stock.adobe.com

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

Flug in der Economy-Class mit United Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) nach Seattle und zurück

Hoteltransfer

10x Üb. mit Frühstück in ausgewählten Mittelklassehotels lt. Programm

Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung ab/bis Seattle

Wunsch-Leistungen

Rail & Fly 2. Klasse € 74,- p. P.

Einreisegenehmigung (ESTA) € 49,- p. P.

Ausflug Mount Hood inklusive Columbia River Gorge € 89,- p. P.

Leitner-Vorteile

Zubuchertour: garantierte Durchführung ab 10 Personen

Stadtrundfahrten in Portland, Salem, Ashland, Eugene und Seattle

Eintritte Nationalparks: Crater Lake & Olympic

Eintritt Japanischer Garten Portland & Bierverkostung in Bend

Inklusiv-Leistungen

- Flug in der Economy-Class mit United Airlines (oder gleichwertig, Umsteigeverbindung möglich) nach Seattle und zurück

- Hoteltransfer

- 10x Üb. mit Frühstück in ausgewählten Mittelklassehotels lt. Programm

- Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung ab/bis Seattle

Wunsch-Leistungen

- Rail & Fly 2. Klasse € 74,- p. P.

- Einreisegenehmigung (ESTA) € 49,- p. P.

- Ausflug Mount Hood inklusive Columbia River Gorge € 89,- p. P.

Leitner-Vorteile

- Zubuchertour: garantierte Durchführung ab 10 Personen

- Stadtrundfahrten in Portland, Salem, Ashland, Eugene und Seattle

- Eintritte Nationalparks: Crater Lake & Olympic

- Eintritt Japanischer Garten Portland & Bierverkostung in Bend

Termine / Preise

Flugreise

View of wild beach in Oregon

© estivillml - stock.adobe.com

USA

Naturschönheiten des Westens

Tag p.P. ab

€ ,-
Veranstalter

Leitner Reisen, Allersberg.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie hier.

HINWEIS: Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger maschinenlesbarer Reisepass erforderlich. Alle Reisende in die USA müssen sich mindestens 72 Stunden vor Abflug online registrieren lassen und bekommen ihre Einreisegenehmigung online zugesandt (Kosten ca. 21,- USD p. P., Stand September 2023). Die Einreise-Infos USA finden Sie unter: https://esta.cbp.dhs.gov/ * Die ersten 4 Buchungen mit Buchungseingang bis 31.10.23 erhalten einen Rabatt für Schnellentschlossene in Höhe von € 100,- pro Person. Bei dieser Reise handelt es sich um eine sogenannte Zubucherreise. Das bedeutet, Sie verbringen die Reise mit Gästen, die über verschiedene Reiseveranstalter gebucht haben.

Für alle unsere Reisen gilt:
Zum finalen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises zzgl. evtl. Reiseversicherung umgehend zu leisten (Reservierungs-/Reisebestätigung enthält Sicherungsschein der Swiss Re International SE Niederlassung Deutschland). Die Restzahlung ist bei allen Busreisen zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn bei allen Flug- und Schiffreisen und Reisen mit einer Reisedauer ab 7 Reisetagen, bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn bei Tagesfahrten.

Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30-40 Personen bei allen Flug- und Busreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter/Busfahrer. Eine Eignung für Reisende mit eingeschränkter Mobilität ist nicht oder nur bedingt gegeben. Gerne beraten wir Sie über die einzelnen Reisen und eventuell notwendige Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität. Unsere Schiffreisen sind mit bis zu 5 “Punkten“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern um Einschätzungen der Reederei, unserer Kunden und unserer Kreuzfahrt Spezialisten, um Ihnen eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Allgemeine Pass- und Visaerfordernisse finden Sie unter cibtvisas.de, sowie die gesundheitspolizeilichen Formalitäten unter crm.de. Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Gerne informieren wir Sie bei der Reservierung / Buchung über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung sowie über die Einreisebestimmungen.

Alternative Urlaubsangebote