Ihr Schiff die Costa Fascinosa

Costa Fascinosa

Atlantik trifft auf Inselglück

16 Tage p.P. ab

€ 1.999,-

Produkt-Code: CST-55

Reise buchen

16-tägige Hochseekreuzfahrt zu den Inseln des ewigen Frühlings an Bord von Costa Fascinosa inklusive Vollpension, Bustransfer nach Savona & zurück, Zwischenübernachtung bei der Anreise, Getränkepaket My Drinks im Wert von € 480,- p. P., Erholungstage auf See und Aufenthalt u.a. auf Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, La Gomera und Teneriffa.

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Von allen Schiffen der Flotte ist die Costa Fascinosa sicher eines der Glamourösesten. Sie ist ein charismatisches Schiff, das Faszination ausstrahlt, ganz wie die Persönlichkeiten aus Kino und Opernwelt, denen das Interieur gewidmet ist. Komfort und Eleganz sind durch eine individuelle Note geprägt. Die Salons und Bereiche in ihrer Vielfalt und Raffinesse werden zu Kulissen. Man denke nur an die Glitzerwelt des Kasinos "The Millionaire" oder an das 4D-Kino "Nuovomondo", das Adrenalin pur verspricht. Die Restaurants, Bars und Lounges an Bord bedienen ganz unterschiedliche Wünsche und Ansprüche. Leger und locker geht es zum Beispiel im Buffetrestaurant "Tulipano Nero" mit italienischen Burgern und Pizza zu, entspannt in den Lido-Cafés und Bars mit erfrischenden Cocktails und stilvoll im strahlend-glitzernden Hauptrestaurant "Gattopardo", wo Sie die Küchenchefs zu festen Essenszeiten unter anderem mit mediterran inspirierten Menüs und erlesenen Weinen verwöhnen.

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Von allen Schiffen der Flotte ist die Costa Fascinosa sicher eines der Glamourösesten. Sie ist ein charismatisches Schiff, das Faszination ausstrahlt, ganz wie die Persönlichkeiten aus Kino und Opernwelt, denen das Interieur gewidmet ist. Komfort und Eleganz sind durch eine individuelle Note geprägt. Die Salons und Bereiche in ihrer Vielfalt und Raffinesse werden zu Kulissen. Man denke nur an die Glitzerwelt des Kasinos "The Millionaire" oder an das 4D-Kino "Nuovomondo", das Adrenalin pur verspricht. Die Restaurants, Bars und Lounges an Bord bedienen ganz unterschiedliche Wünsche und Ansprüche. Leger und locker geht es zum Beispiel im Buffetrestaurant "Tulipano Nero" mit italienischen Burgern und Pizza zu, entspannt in den Lido-Cafés und Bars mit erfrischenden Cocktails und stilvoll im strahlend-glitzernden Hauptrestaurant "Gattopardo", wo Sie die Küchenchefs zu festen Essenszeiten unter anderem mit mediterran inspirierten Menüs und erlesenen Weinen verwöhnen.

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise & Übernachtung

Tag 1: Anreise & Übernachtung

Busanreise (die Abfahrt erfolgt ggf. am Vorabend) und Zwischenübernachtung.

Sonnenaufgang mit Blick auf Cannero Riviera, Lage Maggiore, Italien

© Eva Bocek - stock.adobe.com

Tag 2

Einschiffung

Tag 2: Einschiffung

Nach dem Frühstück erfolgt die Weiterfahrt. Nach Ankunft in Savona erfolgt die Einschiffung auf Ihr "schwimmendes Zuhause" der kommenden Tage: Costa Fascinosa. Abfahrt 16:30 Uhr.

Hafen in Savona, Ligurien, Italien

© Lotharingia - stock.adobe.com

Tag 3

Seetag

Tag 3: Seetag

Erholung auf See.

Das Theatro Bel Ami auf Ihrer Costa Fascinosa

Tag 4

Málaga/ Andalusien, Spanien

Tag 4: Málaga/ Andalusien, Spanien

Liegezeit: 14-19 Uhr

„In keiner anderen spanischen Stadt habe ich mich so glücklich und so wohl gefühlt wie in Málaga“, schrieb der dänische Autor Hans Christian Andersen und spricht damit sicher dem einen oder anderen aus der Seele. Die spanische Küstenstadt liegt im wunderschönen Andalusien und somit nicht nur an der Küste des weitläufigen Mittelmeeres und kann sich außerdem über ein ausgedehntes Gebirge freuen.

Malaga in Spanien

© dudlajzov - stock.adobe.com

Tag 5

Seetag

Tag 5: Seetag

Erholung auf See.

Das Restaurant Otto e mezzo auf Ihrer Costa Fascinosa

Tag 6

Arrecife/ Lanzarote, Kanaren

Tag 6: Arrecife/ Lanzarote, Kanaren

Liegezeit: 10-22 Uhr

Auf Lanzarote wird Ihnen der vulkanische Ursprung der Insel auf Schritt und Tritt begegnen. Wie wäre es mit einer Wanderung durch die einer Mondlandschaft gleichenden Gegenden des Nationalparks Timanfaya oder einem Besuch der bizarren unterirdischen Erlebniswelt des Höhlenkomplexes Jameos del Agua? Ein weiteres Highlight ist gewiss La Geria, Lanzarotes bekanntestes Weinanbaugebiet, wo Sie es sich nicht nehmen lassen sollten, die erlesenen Tropfen der Insel zu verköstigen.

Papagayo Strand auf Lanzarote, Kanaren, Spanien

© TONO BALAGUER - stock.adobe.com

Tag 7

Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Kanaren

Tag 7: Puerto del Rosario/ Fuerteventura, Kanaren

Liegezeit: 7-20 Uhr

Das spanische Lebensgefühl ist ansteckend - ganz gleich, ob Sie eine Katamaranfahrt vor Fuerteventuras Küste machen, an den schönen Stränden der Insel entspannen und die Seele baumeln lassen oder die Natur hautnah per Quad und Buggy erkunden. Der fröhliche Charme des beschaulichen Eilands wird sie bezaubern, wenn Sie die karge Landschaft mit ihren weitläufigen Aloe Vera-Feldern erkunden.

Strand von Morro Jable auf Fuerteventura, Kanaren, Spanien

©jackco - stock.adobe.com

Tag 8

Las Palmas/ Gran Canaria, Kanaren

Tag 8: Las Palmas/ Gran Canaria, Kanaren

Liegezeit: 8-21 Uhr

Die Nähe zum Äquator macht das milde und fruchtbare Klima Gran Canarias aus, das wegen seiner landschaftlichen Vielfalt auch „Miniaturkontinent“ genannt wird. Genießen Sie die sonnenverwöhnten Strände, spazieren Sie durch die historisch eindrucksvolle Altstadt von Las Palmas mit ihren Kolonialbauten oder begeben Sie sich auf die Spuren der Ureinwohner im Museo Canario. Aber vergessen Sie auf keinen Fall, die würzigen Mojos zu kosten – köstliche Saucen, in die man frisches Brot dippt.

Häuser von Las Palmas de Gran Canaria, Kanaren, Spanien

© Rik - stock.adobe.com

Tag 9

San Sebastián/ La Gomera, Kanaren

Tag 9: San Sebastián/ La Gomera, Kanaren

Liegezeit: 8-19 Uhr

Unauffällig versteckt sich die zweitkleinste Kanarische Insel La Gomera zwischen ihren beliebten Schwesterinseln im Atlantik westlich des afrikanischen Kontinents. Doch gerade ihr geringer Bekanntheitsgrad macht sie zu etwas ganz Besonderem, denn Massentourismus ist hier ein Fremdwort. Ursprünglichkeit und eine atemberaubende Natur verzaubern all jene, die ihren Weg hierher finden. Die Kanareninsel überzeugt durch märchenhafte Zauberwälder, schwarze Lavastrände, eine weltweit einzigartige Sprache und wunderschöne Kolonialbauten.

La Gomera, Kanaren, Spanien

© pkazmierczak - Fotolia

Tag 10

St. Cruz de Tenerife/ Teneriffa, Kanaren

Tag 10: St. Cruz de Tenerife/ Teneriffa, Kanaren

Liegezeit: 7-17 Uhr

Die größte der Kanarischen Inseln wird Sie mit ihrem herrlichen Klima begeistern. Schon beim Einlaufen werden Sie den Pico del Teide, Spaniens höchsten Berg, erkennen. Teneriffa erwartet Sie mit vielfältiger Natur: schwarze Strände, schroffe Küsten und Schluchten, Vulkanlandschaft mit bizarren Felsformationen und bewachsene Schluchtentäler mit exotischer Flora. Ein Besuch in den kolonialen Städten rundet Ihren Aufenthalt auf der wunderschönen Insel ab.

Santa Cruz de Tenerife, Kanaren, Spanien

© rh2010 - Fotolia

Tag 11

Funchal/ Madeira, Portugal

Tag 11: Funchal/ Madeira, Portugal

Liegezeit: 10-18 Uhr

Die portugiesische Insel Madeira ist vulkanischen Ursprungs und kann mit einer atemberaubend schönen und vielfältigen Landschaft punkten. Madeira besitzt eine Küste, die steil ins Meer abfällt, Berge, die zu langen Wanderungen einladen und eine Artenvielfalt von Blumen und anderen Gewächsen, die wohl jeden Naturfreund einfach nur sprachlos macht.

Panoramablick über Cmara de Lobos auf Madeira, Portugal

©Balate Dorin - stock.adobe.com; Fotolia #135550435

Tag 12 - 13

Seetage

Tag 12 - 13: Seetage

Erholungstage auf See.

Die Grand Bar Topkapi auf Ihrer Costa Fascinosa

Tag 14

Barcelona, Spanien

Tag 14: Barcelona, Spanien

Liegezeit: 12-20 Uhr

Sie liegt im Nordosten Spaniens, direkt am schönen Mittelmeer und ist die zweitgrößte Stadt des Landes – die Rede ist natürlich von der beliebten spanischen Metropole Barcelona, die gerne auch als die „Stadt Gaudís“ bezeichnet wird. Hier geht es multikulturell, international und einfach traumhaft zu. Mit der Mischung aus Meer und Stadt verzaubert Barcelona einen von Anfang an. Mediterrane Atmosphäre verbunden mit dem Reiz der Stadt - die perfekte Kombination, um abzuschalten, dem Alltag zu entfliehen und vollends in das Leben vor Ort einzutauchen.

Sagrada Familia in Barcelona, Spanien

©valeryegorov - stock.adobe.com

Tag 15

Marseille, Frankreich

Tag 15: Marseille, Frankreich

Liegezeit: 9-18 Uhr

Marseille ist eine Stadt, die mit ihrem Charme zu verzaubern weiß. Umgeben vom Meer, herrlicher Natur, kleinen Hügeln und Felsbuchten wird es einem leicht gemacht, sich hier vom ersten Moment an wohl zu fühlen. Prächtige Bauwerke, malerische Gässchen, die sich hinter jeder noch so kleinen Ecke verstecken und das einzigartige Flair am alten Hafen – all diese Gegebenheiten machen Marseille zu einem ganz besonderen Ort.

Alter Hafen von Marseille mit Blick auf die Basilika, Frankreich

©Meer Sommer - stock.adobe.com

Tag 16

Ausschiffung & Heimreise

Tag 16: Ausschiffung & Heimreise

Nach einer eindrucksvollen Reise erreichen Sie gegen 9 Uhr wieder Savona. Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Heimreise.

Hafen in Savona, Ligurien, Italien

© Lotharingia - stock.adobe.com

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

14x Üb. in einer Garantiekab. Innen Classic

Vollpension an Bord: Buffet- und Hauptrestaurant inklusive

Nutzung der vielzähligen Bordeinrichtungen (teilw. gg. Geb.)

Attraktive Unterhaltungs-, Sport- & Wellnessangebote (teilw. gg. Geb.)

Trinkgelder an Bord

deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Wunsch-Leistungen

Garantiekab. Innen Premium € 70,- p. P.

Garantiekab. Außen Classic € 380,- p. P.

Garantiekab. Außen Premium € 470,- p. P.

Garantiekab. Balkon Classic € 710,- p. P.

Garantiekab. Balkon Premium € 820,- p. P.

Online Check-In über Leitner € 20,- p. P.

Leitner-Vorteile

Bustransfer nach Savona & zurück

Zwischenübernachtung mit Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Lago Maggiore/ Mailand

Getränkepaket My Drinks iWv. € 480,- p. P.

Inklusiv-Leistungen

- 14x Üb. in einer Garantiekab. Innen Classic

- Vollpension an Bord: Buffet- und Hauptrestaurant inklusive

- Nutzung der vielzähligen Bordeinrichtungen (teilw. gg. Geb.)

- Attraktive Unterhaltungs-, Sport- & Wellnessangebote (teilw. gg. Geb.)

- Trinkgelder an Bord

- deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Wunsch-Leistungen

- Garantiekab. Innen Premium € 70,- p. P.

- Garantiekab. Außen Classic € 380,- p. P.

- Garantiekab. Außen Premium € 470,- p. P.

- Garantiekab. Balkon Classic € 710,- p. P.

- Garantiekab. Balkon Premium € 820,- p. P.

- Online Check-In über Leitner € 20,- p. P.

Leitner-Vorteile

- Bustransfer nach Savona & zurück

- Zwischenübernachtung mit Halbpension im 3-Sterne Hotel im Raum Lago Maggiore/ Mailand

- Getränkepaket My Drinks iWv. € 480,- p. P.

Termine / Preise

Schiffsreise

Ihr Schiff die Costa Fascinosa
Costa Fascinosa

Atlantik trifft auf Inselglück

Tag p.P. ab

€ ,-
Veranstalter

Leitner Reisen, Allersberg.

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.
Weitere Informationen zu Einreisebestimmungen finden Sie hier.

HINWEIS: Für deutsche Staatsangehörige ist ein gültiger maschinenlesbarer Reisepass/ Personalausweis erforderlich, der noch mind. 6 Monate über Rückreisedatum gültig ist. Einzel-/ Mehrbettkab. auf Anfrage. Premium-Kabinen: Bessere Lage an Bord & freie Wahl der Tischzeit & -größe (nach Verfügbarkeit). Eventuell anfallende Kurtaxen (iHv. bis zu € 3,50 p. P./ Tag) sind nicht im Preis enthalten & werden bei An-/Abreise direkt im Hotel fällig. Bitte beachten Sie, dass für eine Reise mit Costa Kreuzfahrten die Angabe einer Mobilfunknummer und einer E-Mail-Adresse Pflicht ist.

Für alle unsere Reisen gilt:
Zum finalen Abschluss des Reisevertrages ist eine Anzahlung von 25% des Reisepreises zzgl. evtl. Reiseversicherung umgehend zu leisten (Reservierungs-/Reisebestätigung enthält Sicherungsschein der Swiss Re International SE Niederlassung Deutschland). Die Restzahlung ist bei allen Busreisen zwei Wochen bzw. bei allen Flug- und Schiffsreisen vier Wochen vor Reisebeginn fällig.

Mindestteilnehmerzahl 18 Personen bei Zugang der Absage durch den Reiseveranstalter bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn bei allen Flug- und Schiffreisen und Reisen mit einer Reisedauer ab 7 Reisetagen, bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn bei allen Busreisen mit einer Reisedauer von maximal 6 Reisetagen, bis spätestens 7 Tage vor Reisebeginn bei Tagesfahrten.

Die voraussichtliche Gruppengröße beträgt 30-40 Personen bei allen Flug- und Busreisen. Generell handelt es sich im Prospekt um Gruppenreisen mit deutschsprachigem Reiseleiter/Busfahrer. Eine Eignung für Reisende mit eingeschränkter Mobilität ist nicht oder nur bedingt gegeben. Gerne beraten wir Sie über die einzelnen Reisen und eventuell notwendige Voraussetzungen für eine Teilnahme auch mit eingeschränkter Mobilität. Unsere Schiffreisen sind mit bis zu 5 “Punkten“ ausgezeichnet. Es handelt sich hierbei nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern um Einschätzungen der Reederei, unserer Kunden und unserer Kreuzfahrt Spezialisten, um Ihnen eine Entscheidungshilfe geben zu können.

Allgemeine Pass- und Visaerfordernisse finden Sie unter cibtvisas.de, sowie die gesundheitspolizeilichen Formalitäten unter crm.de. Wir empfehlen Ihnen mindestens den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung sowie einer Versicherung zur Deckung von Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit. Gerne informieren wir Sie bei der Reservierung / Buchung über die verschiedenen Produkte der Europäischen Reiseversicherung sowie über die Einreisebestimmungen.

Alternative Urlaubsangebote

Costa Fascinosa

(Produkt-Code: CST-55)

ab € 1.999,-

16 Tage p.P.

 | Code: CST-55