Ihr Schiff die MS Galileo - Luftaufnahme vor Antiparos, Griechenland

MS GalileoInselparadies im Ägäischen Meer

8 Tage p.P. ab
€ 2.999,-
Produkt-Code: DCS-02

8-tägige Hochseekreuzfahrt durch das Inselparadies der Kykladen im Ägäischen Meer an Bord der MS Galileo inklusive Halbpension, Flüge, Transfere im Zielgebiet sowie Aufenthalt u.a. auf Santorin, Mykonos, Syros und Kythnos.

Ihr Kreuzfahrtschiff

Die zuletzt in 2020 renovierte MS Galileo ist ein klassischer Stahlrumpf-Motorsegler mit geräumigen und gut ausgestatteten Innenräumen, welcher Platz für bis zu 49 Passagieren und 18 Besatzungsmitgliedern bietet. Das Schiff fährt immer unter Motor und segelt nur gelegentlich, wenn Wetter und Route es zulassen. Die 24 elegant eingerichteten Außenkabinen der MS Galileo befinden sich auf dem Ober- und Unterdeck und verfügen alle über große Bullaugen, zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett sowie ein Bad mit Dusche. Außerdem verfügen alle Kabinen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Flat-TV, Minikühlschrank, Telefon (zur internen Nutzung), Haartrockner, zentrale Musikanlage, Lautsprecheranlage und einem Safe. Auch kulinarisch werden Sie mit lokalen Köstlichkeiten und einem einzigartigen Blick auf die Umgebung im eleganten Speisesaal verwöhnt. Neben einem Frühstücksbuffet erhalten Sie im Rahmen der Halbpension ein Mittag- oder Abendessen. An der SB-Getränkestation können Sie sich mit Kaffee, Tee und Wasser bedienen. Tagsüber konzentriert sich das Leben an Bord auf den Lounge-Bereich und den Speisesaal im Innenbereich sowie auf die Außenbereiche auf dem Haupt-, Ober- und Sonnendeck. Der Kapitän wirft den Anker in abgelegenen Buchten und steuert wunderschöne unbewohnte Inseln an, wo die Gäste je nach Wetterlage schwimmen, schnorcheln und Kajak fahren können. Gäste auf der MS Galileo schätzen den schattigen Barbereich im Freien auf dem Oberdeck sowie das Sonnendeck. Über eine Schwimmplattform haben Sie leichten Zugang, um sich bei den Badestopps im türkisblauen Wasser entlang der griechischen Küste abzukühlen.

© DCS Touristik GmbH
Ihr Schiff die MS Galileo - Sonnendeck

Reiseverlauf

©neirfy - stock.adobe.com
Tag1
Anreise & Einschiffung

Fluganreise nach Athen. Nach Ankunft Transfer zum Hafen und Einschiffung auf Ihr "schwimmendes Zuhause": MS Galileo. An Bord werden Sie bei einem Willkommenscocktail von Ihrer Kreuzfahrtleitung begrüßt. Ihr erstes Reiseziel ist Poros, eine kleine Insel im Saronischen Golf, die von Touristen noch weitestgehend unentdeckt ist.

© DCS Touristik GmbH
Tag2
Polyegos & Folegandros

Polyegos ist eine unbewohnte Insel und bekannt für ihre herrlichen Strände, welche Sie bei einem morgendlichen Badestopp genießen können. Im Anschluss geht es weiter nach Folegandros, wo Sie die eindrucksvolle Oberstadt erkunden und sich in einer traditionellen griechischen Taverne mit Köstlichkeiten verwöhnen lassen können.

© marchello74 - stock.adobe.com
Tag3
Santorin

Santorin. Die wunderschöne Insel hat viel zu bieten: Neben der einzigartigen Inselhauptstadt Fira haben Sie die Möglichkeit die Ausgrabungen von Akrotiri zu bewundern oder bei einer Tour die Dörfer der Insel zu besichtigen (an Bord buchbar).

©saiko3p - stock.adobe.com
Tag4
Andiparos & Paros

Über Andiparos inklusive Badestopp in einer der bezaubernden Buchten führt Ihre Kreuzfahrt weiter zur Insel Paros. Diese Trauminsel im Zentrum der Kykladen ist für jeden Typ von Urlauber geeignet. Zahlreiche, unterschiedliche Sandstrände liegen Ihnen zu Füßen. Kirchen, Kapellen und Klöster lassen das Herz eines jeden Sightseeing-Freundes höher schlagen. Hinzu kommt das über die Kykladen hinaus bekannte Schmetterlingstal sowie die typisch griechische Kulisse bestehend aus weißen Häusern, die mit farbenfrohen Blumen berankt und mit urigen Balkonen gereizt sind.

© korpithas - Fotolia
Tag5
Delos & Mykonos

Heute erreichen Sie die heiligste Insel der Antike, die Insel Delos. Bei einem Ausflug können Sie die archäologische Stätte von Delos bestaunen (an Bord buchbar), bevor Sie Ihre Kreuzfahrt für einen Badestopp zu einer der schönsten Buchten von Mykonos führt. Erkunden Sie Mykonos anschließend auf eigene Faust. Die romantische Kykladenarchitektur, die sich auf der ganzen Insel in den weißen, flachen Häusern ausdrückt, lässt zusammen mit den engen, verwinkelten Gassen garantiert echtes Griechenlandfeeling aufkommen! Gemütliche kleine Restaurants laden zum Schlemmen ein und die Atmosphäre mit Palmen, Meerblick und einer lebhaften Stimmung verspricht einen wundervollen Abend.

© DCS Touristik GmbH
Tag6
Syros

Erleben Sie heute auf der Insel Syros bei einem Ausflug die Aristokratie und Eleganz der Griechen (an Bord burchbar). Auf Syros angekommen, kann man kaum glauben, dass man sich auf den Kykladen befindet: Statt weiß-blauen Häusern ragen hier pastellfarbene, klassizistische Villen in die Höhe. Trotz einsamen Stränden und wunderschöner Altstadt verirren sich kaum Touristen hierher.

© moofushi - stock.adobe.com
Tag7
Kythnos & Kap Sounion

Kythnos - malerische Dörfer mit engen Gassen und Gärten voller Blumen. Kapellen kommen demütig aus den felsigen Landzungen und Waldlichtungen heraus. Weitläufige Küsten enthüllen hundert Ankerplätze und Buchten, die zum Schwimmen geeignet sind. Nach einem Badestopp am Nachmittag geht es vorbei am Tempel des Poseidons in Kap Sounion zurück nach Athen.

Tag8
Ausschiffung & Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord beginnt gegen 9 Uhr die Ausschiffung. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Leistungen

7x Üb. in einer 2er Unterdeck-Kab. Kat. C

Halbpension bestehend aus Frühstücksbuffet & Mittag-/ Abendessen (programmabhängig)

Kaffee, Tee & Wasser an der SB-Getränkestation

Welcomecocktail am Anreisetag & Kapitänsdinner

Themenabend - Griechische Nacht

BBQ (wetterabhängig)

freie Nutzung der Angel- & Schnorchelausrüstung (nach Verfügbarkeit)

Termine / Preise

Icon Schiffsreise
MS GalileoInselparadies im Ägäischen Meer

Produkt-Code: DCS-02
Ihr Schiff die MS Galileo - Luftaufnahme vor Antiparos, Griechenland
8 Tage p.P. ab
€ 2.999,-
Bitte wählen Sie Ihren Zustieg