Ihr Schiff die Vasco Da Gama

© nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Vasco da Gama

Höhepunkte Westeuropas

16 Tage p.P. ab

€ 2.279,-

Produkt-Code: NIC-29

Reise buchen

16-tägige Hochseekreuzfahrt von Lissabon bis Bremerhaven an Bord von Vasco da Gama inklusive Vollpension, Hinflug nach Lissabon, Rail & Fly-Ticket der Deutschen Bahn, Bahnrückreise ab Bremerhaven, Transfers im Zielgebiet sowie Aufenthalt u.a. in Porto, Bilbao, Brest, Honfleur, Dover und Amsterdam.

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Die Vasco da Gama bringt Sie auf 4-Sterne Niveau zu malerischen Küsten und Stränden, unberührten Sehnsuchtsorten und einzigartigen UNESCO-Welterbestätten. Entdecken Sie neue Ziele mit entspanntem Komfort und allen Annehmlichkeiten einer modernen Kreuzfahrt. Dafür sorgen die rund 550 Crewmitglieder an Bord. Da das Schiff mit nur rund 1.000 Gästen belegt ist, reisen Sie auf großzügig bemessenem Raum mit einer überschaubaren Zahl gleichgesinnter und interessanter Menschen, die - genau wie Sie - endlich wieder zu neuen Ufern aufbrechen möchten. Dass an Bord moderne Sicherheitsstandards sowie das bewährte und umfangreiche Hygienekonzept etabliert sind, versteht sich von selbst. Zusammenfassend sind Sie mit der Vasco da Gama immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und können - dank ausgedehnter Liegezeiten - Ihr Reiseziel intensiv erleben.

Ihr Kreuzfahrtschiff

Ihr Kreuzfahrtschiff

Die Vasco da Gama bringt Sie auf 4-Sterne Niveau zu malerischen Küsten und Stränden, unberührten Sehnsuchtsorten und einzigartigen UNESCO-Welterbestätten. Entdecken Sie neue Ziele mit entspanntem Komfort und allen Annehmlichkeiten einer modernen Kreuzfahrt. Dafür sorgen die rund 550 Crewmitglieder an Bord. Da das Schiff mit nur rund 1.000 Gästen belegt ist, reisen Sie auf großzügig bemessenem Raum mit einer überschaubaren Zahl gleichgesinnter und interessanter Menschen, die - genau wie Sie - endlich wieder zu neuen Ufern aufbrechen möchten. Dass an Bord moderne Sicherheitsstandards sowie das bewährte und umfangreiche Hygienekonzept etabliert sind, versteht sich von selbst. Zusammenfassend sind Sie mit der Vasco da Gama immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und können - dank ausgedehnter Liegezeiten - Ihr Reiseziel intensiv erleben.

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise & Einschiffung

Tag 1: Anreise & Einschiffung

Fluganreise nach Lissabon, Portugal. Nach Ankunft Transfer zum Hafen und Einschiffung auf Vasco da Gama. Abfahrt 20 Uhr.

Lissabon in Portugal

©SeanPavonePhoto - stock.adobe.com

Tag 2

Porto, Portugal

Tag 2: Porto, Portugal

Liegezeit: 10-23 Uhr

Die portugiesische Stadt Porto verzaubert mit wunderschönen Häusern, schmalen pittoresken Gassen, tollen Menschen und einer wunderbaren Barkultur. Während man auf der einen Seite des Flusses durch eine Altstadt schlendert, die schon seit dem Jahr 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, kann man auf der anderen Seite echten Portwein direkt aus dem Fass probieren. Genießen Sie die wärmende Sonne am Fluss, probieren Sie Portwein und lauschen Sie den Straßenmusikern – Sie werden begeistert sein!

Porto und die Ponte Dom Luís I, Portugal

© saiko3p - stock.adobe.com

Tag 3

A Coruña, Spanien

Tag 3: A Coruña, Spanien

Liegezeit: 13-21 Uhr

Die lebendige Hafenstadt A Coruña (spanisch La Coruña) liegt mit schönen Sandstränden an der Nordwestküste von Galicien. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Herkulesturm, einer der ältesten Leuchttürme der Welt, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Das Rathaus von A Coruna, Spanien

Tag 4

Gijón, Spanien

Tag 4: Gijón, Spanien

Liegezeit: 8-22 Uhr

Historische Bauwerke wie der Revillagigedo Palast, bezaubernde lokale Festivals und ein abwechslungsreicher botanischer Garten erwartet Sie in der spanischen Hafenstadt Gijón!

Region Asturien in Spanien

©saiko3p - stock.adobe.com

Tag 5

Bilbao, Spanien

Tag 5: Bilbao, Spanien

Liegezeit: 8-20 Uhr

Die Kombination aus Avantgarde und Tradition ist, was diese Stadt im Baskenland so einzigartig macht. Das Altüberlieferte ist vor allem in der Altstadt zu spüren, mit ihren einnehmenden Straßen und Bars, deren Theken sich unter den leckeren Pintxos biegen und von gelebter Gastronomie-Leidenschaft zeugen. All das hat Bilbao einen Ehrenplatz in der Liste der interessantesten Städte Spaniens eingebracht.

Bilbao in Spanien

© belyay - Fotolia

Tag 6

Port Médoc/ Bordeaux, Frankreich

Tag 6: Port Médoc/ Bordeaux, Frankreich

Liegezeit: 8-23:30 Uhr

Der wunderschöne Yachthafen Port Médoc lädt Sie dazu ein, die malerische Region Bordeaux zu erkunden. Freuen Sie sich auf traumhafte Natur, zauberhafte Städte und kulinarische Genüsse in der berühmten Weinregion im Südwesten Frankreichs!

Weinberge bei Saint Emilion in Frankreich

©Anton Petrus - stock.adobe.com

Tag 7

Seetag

Tag 7: Seetag

Erholung auf See.

Oasis Pool auf Ihrer Vasco Da Gama

© nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Tag 8

Brest, Frankreich

Tag 8: Brest, Frankreich

Liegezeit: 8-20 Uhr

Willkommen in der Bretagne! Nutzen Sie den Tag in Frankreichs westlichster Stadt und entdecken Sie das als "Stadt von Kunst und Geschichte" Kleinod. Moderne, Neoklassizismus, neue Kunst und Art Déco verbinden sich hier perfekt. Schlendern Sie über die einzigartige Brücke über das Iroise-Meer, genießen Sie einen Spaziergang entlang der belebten Kais zum Schlossmuseum samt Marinemuseum und genießen Sie das maritime Flair der Stadt.

Alignements de Carnac nahe Brest, Frankreich

© oscity - Fotolia

Tag 9

Saint-Malo, Frankreich

Tag 9: Saint-Malo, Frankreich

Liegezeit: 8-22 Uhr

Bewundern Sie bereits bei der Anfahrt den massiven Festungsbau, der die Geschichte der Stadt in der Bretagne geprägt hat. Die Altstadt des malerischen Küstenortes schiebt sich in den Atlantik und der historische Stadtkern ist von den massiven Wehrmauern der Zitadelle umgeben.

Wellenbrecher am Sillon-Strand in Saint-Malo, Frankreich

©Florence Piot - stock.adobe.com

Tag 10

St. Peter Port/ Guernsey/ Kanalinseln, Großbritannien

Tag 10: St. Peter Port/ Guernsey/ Kanalinseln, Großbritannien

Liegezeit: 8-22 Uhr

Endecken Sie die hübsche Hafenstadt St. Peter Port bei einem Besuch des malerischen Castle Cornet, der bezaubernden Candie Gardens und des pittoresken Hafens der Hauptstadt der britischen Kanalinsel Guernsey!

Panorama der Bucht Petit Bot Bay von Guernsey, Kanalinseln, Großbritannien

© eloko67 - stock.adobe.com

Tag 11

Saint Helier, Jersey/ Kanalinseln, Großbritannien

Tag 11: Saint Helier, Jersey/ Kanalinseln, Großbritannien

Liegezeit: 8-18 Uhr

Die Hauptstadt der Kanalinseln zeichnet sich durch historische Gebäude und schöne Parks aus. Direkt am Eingang zum Hafen grüßt die erste Sehenswürdigkeit - Elizabeth Castle, ein Gebäude aus dem 16. Jahrhundert. Ein besonders farbenfroher Ort in St. Helier ist die Markthalle, direkt im Zentrum. Die historische Halle ist gefüllt mit Ständen, Cafés und Geschäften aller Art. Vergessen Sie nicht, die historische Dampfuhr zu besichtigen.

Beauport Beach auf Jersey, Kanalinseln, Großbritannien

©alagz - stock.adobe.com

Tag 12

Honfleur, Frankreich

Tag 12: Honfleur, Frankreich

Liegezeit: 8-22 Uhr

Die Seefahrerstadt Honfleur wird Sie entzücken! An der Seine-Mündung gelegen, präsentiert sie sich mit malerischen Häusern und ist einer der reizvollsten Orte entlang der Côte Fleurie, der „Blumenküste“. Wandeln Sie auf den Spuren von Renoir, Cézanne und anderen berühmten Malern, die in Honfleur ihre Staffeleien aufgestellt haben.

Hafen von Honfleur, Frankreich

© aterrom - stock.adobe.com

Tag 13

Dover, England

Tag 13: Dover, England

Liegezeit: 8-22 Uhr

Aufgrund der langen und ereignisreichen Geschichte der Stadt sind in Dover zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Besuchen Sie die alten Burgen, Kirchen und Ruinen in der Umgebung, tauchen Sie ein in das historische Erbe der Stadt oder erkunden Sie das Dover Museum. Der Eintritt in dieses vielseitige Museum ist kostenlos. Auch für Naturliebhaber wird einiges geboten. Entdecken Sie Dover beipielsweise zu Fuß und wandern Sie entlang der weißen Küstenlinie. Die Seven Sisters gehören zu einer Kliffküste im englischen South-Downs-Nationalpark, in welchem Sie seltene Pflanzen und Vogelarten bestaunen können. Belohnt werden Sie mit einem atemberaubenden Panoramablick auf den Ärmelkanal.

Kreidefelsen von Dover, England

© harvepino - Fotolia

Tag 14

Zeebrügge, Belgien

Tag 14: Zeebrügge, Belgien

Liegezeit: 8-20 Uhr

Zeebrügge, mit der historischen Mutterstadt Brügge, verbunden durch den Baldwinkanal, ist auf die Zukunft ausgerichtet. Welthafen, Badeort für die ganze Familie und "Hauptstadt des Fisches". So könnte man Zeebrügge in wenigen Worten zusammenfassen.

Yachthafen von Zeebrügge, Belgien

© Jan D'Hondt

Tag 15

Amsterdam, Niederlande

Tag 15: Amsterdam, Niederlande

Liegezeit: 7-17 Uhr

Dass Amsterdam oft auch als "Venedig des Nordens" bezeichnet wird, hat einen Grund: 1.400 Brücken verbinden 90 Inseln miteinander, zudem zieht sich ein ca. 80 km langer Grachtengürtel durch die Innenstadt.

Amsterdam in den Niederlanden

©neirfy - stock.adobe.com

Tag 16

Ausschiffung & Heimreise

Tag 16: Ausschiffung & Heimreise

Nach einer eindrucksvollen Reise erreichen Sie gegen 9 Uhr Bremerhaven. Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und Bahnabreise.

Leuchtturm Kleiner Preuße bei Bremerhaven, Deutschland

© Andrea - stock.adobe.com

Leistungen

Inklusiv-Leistungen

15x Üb. in einer 2er Innenkab. vorn/ achtern

Vollpension an Bord: Reichhaltiges Frühstück mit Kaffee, Tee & Säften, Buffets, Show-Cooking oder à la carte Menüs, Kaffee & Kuchen

Nutzung der vielzähligen Bordeinrichtungen wie Fitnessbereich, Swimmingpools, Außensportplätze & Spa mit Sauna (Massagen gg. Geb.)

Unterhaltungsprogramm & landeskundliche Vorträge an Bord

Deutschsprachiger Service an Bord & nicko cruises Kreuzfahrtleitung

Wunsch-Leistungen

Außenkab. mit Fenster vorn/ achtern (Deck 4) € 300,- p. P.

Außenkab. mit Fenster achtern (Deck 5/9) € 420,- p. P.

Getränkepaket Classic € 495,- p. p.

Getränkepaket Premium € 795,- p. P.

Upgrade Bahnabreise 1. Klasse € 55,- p. P.

Online Check-In über Leitner € 20,- p. P.

Leitner-Vorteile

Flug in der Economy-Class ab Frankfurt/ München nach Lissabon

Rail & Fly-Ticket (2. Klasse)

Bahnabreise ab Bremerhaven (2. Klasse)

Hafentransfers

Inklusiv-Leistungen

- 15x Üb. in einer 2er Innenkab. vorn/ achtern

- Vollpension an Bord: Reichhaltiges Frühstück mit Kaffee, Tee & Säften, Buffets, Show-Cooking oder à la carte Menüs, Kaffee & Kuchen

- Nutzung der vielzähligen Bordeinrichtungen wie Fitnessbereich, Swimmingpools, Außensportplätze & Spa mit Sauna (Massagen gg. Geb.)

- Unterhaltungsprogramm & landeskundliche Vorträge an Bord

- Deutschsprachiger Service an Bord & nicko cruises Kreuzfahrtleitung

Wunsch-Leistungen

- Außenkab. mit Fenster vorn/ achtern (Deck 4) € 300,- p. P.

- Außenkab. mit Fenster achtern (Deck 5/9) € 420,- p. P.

- Getränkepaket Classic € 495,- p. p.

- Getränkepaket Premium € 795,- p. P.

- Upgrade Bahnabreise 1. Klasse € 55,- p. P.

- Online Check-In über Leitner € 20,- p. P.

Leitner-Vorteile

- Flug in der Economy-Class ab Frankfurt/ München nach Lissabon

- Rail & Fly-Ticket (2. Klasse)

- Bahnabreise ab Bremerhaven (2. Klasse)

- Hafentransfers

Termine / Preise

Schiffsreise

Ihr Schiff die Vasco Da Gama

© nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Vasco da Gama

Höhepunkte Westeuropas

Tag p.P. ab

€ ,-
Veranstalter

nicko cruises Schiffsreisen GmbH

Mittlerer Pfad 2 - 70499 Stuttgart
AGB

HINWEIS: Für deutsche Staatsangehörige ist ein maschinenlesbarer Reisepass erforderlich, der noch mind. 6 Monate über die Rückreise hinaus gültig ist. Einzel- & Mehrbettkab. auf Anfrage. *Bordguthaben nur bei Buchung bis 28.02.2024 erhältlich! Bei dieser Reise tritt Leitner Reisen GmbH als Vermittler auf und die Reederei nicko cruises Schiffsreisen GmbH als Veranstalter.

Alternative Urlaubsangebote